Unser Tierheim

Der Tierheim Nordhausen e.V. wurde im Jahr 1995 gegründet und am 19.10.1995 in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Nordhausen eingetragen. Der Neubau des Tierheimes am Standort „An der Alten Schäferei 1/ Holungsbügel “ erfolgte im Zeitraum 1994/1995 durch die Stadt Nordhausen. Der Verein finanziert sich durch die Beiträge der Mitgliedsgemeinden (1,40 Euro/ Einwohner)/ Sonderbeitrag des Landkreises, sowie Spenden und Fördermittel. Die Betriebsführung des Tierheim Nordhausen e.V. hält die Stadt Nordhausen vor.

Mitglieder

Aktuell besteht der Verein aus insgesamt 15 Mitgliedsgemeinden.

  • Stadt Nordhausen
  • Landkreis Nordhausen
  • Stadt Ellrich
  • Stadt Bleicherode
  • Stadt Heringen
  • Verwaltungsgemeinschaft „Hainleite“
  • Verwaltungsgemeinschaft „Hohnstein/ Südharz“
  • Gemeinde Sollstedt
  • Gemeinde Hohenstein
  • Gemeinde Werther
  • Gemeinde Urbach
  • Gemeinde Görsbach
  • Gemeinde Lipprechterode
  • Gemeinde Niedergebra
  • Gemeinde Friedrichsthal

Aufgaben

  • Gefahrenabwehr im Rahmen des Ordnungs- und Fundrechtes sowie des Tierschutzes im Interesse der Öffentlichkeit.
  • Aufnahme, Sicherstellung, tierschutzgerechte Unterbringung, Betreuung und Pflege von Fundtieren oder behördlich sichergestellter Tiere.
  • Resozialisierung von Hunden und Katzen, nach Abgabe bzw. Unterbringung im Tierheim.
  • Verwahrung von Fundtieren und Rückgabe an die Besitzer.
  • Vermittlung von Abgabetieren und herrenlosen Tieren.
  • Zusammenarbeit mit bestehenden Tierschutzvereinen im Landkreis Nordhausen im Sinne des Tierschutzgedankens

unser Team

Frau Schenk - Tierheimleiter

Frau J. Schenk - Tierheimleiterin

Herr Mund - Mitarbeiter Tierheim

Herr S. Mund - Mitarbeiter Tierheim

Frau Methner - Mitarbeiterin Tierheim

Frau A. Methner - Mitarbeiterin Tierheim

Tierheim Nordhausen e. V.

An der Alten Schäferei 1
99734 Nordhausen

Telefon 03631-900101
e-Mail tierheim-ndh@freenet.de
Internet www.tierheim-nordhausen.de
Leiterin Frau Jennifer M. Schenk